Seminar-Embodiment

75,00 

be : yourself – im Körper zu Hause sein, lerne dich NEU mit Embodiment kennen!

Kurszeiten: 
Fr. 23. Oktober 2020 14:00 – 19:00 Uhr
Sa. 24. Oktober 2020  9:00 – 19:00 Uhr
So. 25. Oktober 2020  9:00 – 17:30 Uhr

Kursort: 
Trikāla – not just yoga
Morellenfeldgasse 4, 8010 Graz

Kosten: 

Vereinsmitglieder: 50€
Nicht-Vereinsmitglieder: 75€

Kursleitung:  

Leni Kastl, 56, cisgendered, im queeren Spektrum, Körperarbeiterin und Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.

Leni möchte Personen dabei begleiten, mehr über sich heraus zu finden und sich mit ihrem Körper und ihrer Sexualität wohl zu fühlen.

https://baubobodywork.com

Assistenz:Kirsten Patent, 41, Kulturanthropologin, Yogalehrerin, Sexological Bodyworkerin.

Kirsten forscht zum Thema Emotional Release Work und Embodiment. Sie begleitet Menschen dabei, ihre körperliche und emotionale Intelligenz zu erkennen und zu stärken.

www.kirstenpatent.at

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

be : yourself – im Körper zu Hause sein, lerne dich NEU mit Embodiment kennen!

  • Dich als Mensch,
  • Dich und deinen Body,
  • Dich und deine Bedürfnisse

Fr 23. Oktober 20 bis So 25. Oktober 20
Beginn Fr.14:00 Uhr | Ende So.17:30 Uhr

  • Ohne körperliches Wohlbefinden keine Verbundenheit. 
  • Ohne Verbundenheit nur eingeschränkte Wahrnehmung. 
  • Eingeschränkte Wahrnehmung zu sich selbst verursacht Leid. 

An diesem Wochenende werden wir verschiedene Übungen zur Körperwahrnehmung durchführen, die teilweise auch zu Hause fortgesetzt werden können. Im Körper zu Hause zu fühlen ist die Voraussetzung für ein glückliches Leben. Sich auch als Körperwesen wahrzunehmenerhöht die Verbundenheit sich bewusst im Körper wohl zufühleneinen klaren Geist und sich als sich selbst zu erlebenIm Körper zu Hause zu ein fördert zusätzlich das emotionale & gesundheitliche WohlbefindenSo kann die eigene Wahrnehmung geschult und der Körper auf eine neue Weise erlebt werden. Für viele Menschen – Sie HABEN einen Körper, besitzen ihn, messen ihn nach Aussehen und Leistung  jedoch Sie empfinden nicht, dass sie auch Körper SIND.  

Embodiment-Methode 

  • Achtsame Körperbewegungen 
  • Atemübungenbewusster Stimmeinsatz 
  • Sanfte Berührung 
  • Durch Gesprächsaustausch werden die Erfahrungen geteilt und reflektiert  

ZIEL: Die ganzheitliche Annahme zu fördern, sich positiv als Mensch, als körperliches Wesen zu erfahren, ohne sich erklären oder rechtfertigen zu müssen. Es ist ein Raum, sich selbst auf eine vielleicht neue Art und Weise wahrnehmen und kennen lernen.  

Das Angebot ersetzt keine Psychotherapie, kann diese aber möglicherweise gut ergänzen. 

Kurszeiten: 
Fr. 23. Oktober 2020 14:00 – 19:00 Uhr
Sa. 24. Oktober 2020  9:00 – 19:00 Uhr
So. 25. Oktober 2020  9:00 – 17:30 Uhr

Kursort: 
Trikāla – not just yoga
Morellenfeldgasse 4, 8010 Graz

Anmeldung und Einzahlung erforderlich!  

Kontoinhaber: BVG
IBAN: AT42 1400 0862 1020 8579
Verwendungszweck: Embodiment + Name

Kosten: 

Vereinsmitglieder: 50€
Nicht-Vereinsmitglieder: 75€

Kursleitung:  

Leni Kastl, 56, cisgendered, im queeren Spektrum, Körperarbeiterin und Dipl. Lebens- und Sozialberaterin.

Leni möchte Personen dabei begleiten, mehr über sich heraus zu finden und sich mit ihrem Körper und ihrer Sexualität wohl zu fühlen.

https://baubobodywork.com

Assistenz: 

Kirsten Patent, 41, Kulturanthropologin, Yogalehrerin, Sexological-Bodyworkerin

Kirsten forscht zum Thema Emotional Release Work und Embodiment. Sie begleitet Menschen dabei, ihre körperliche und emotionale Intelligenz zu erkennen und zu stärken.

www.kirstenpatent.at

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Menü